News

Jubiläumsveranstaltung

Am 17.11.2019 feiert der KMV Vulkaneifel sein 60-jähriges Bestehen mit einem Konzert des Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz in Dreis-Brück im Haus Vulkania.

Weiterlesen …

Informationen zur GEMA

Im folgenden sind aktuelle und wichtige Informationen zur GEMA als Download verfügbar.

 

Zudem ein wichtiger Hinweis für die künftige Berechnung von Konzerten durch die GEMA. Denn ab dem 01.01.2011 werden Konzerte einheitlich nach dem Tarif U-K von der GEMA abgerechnet. Hierzu sind nähere Informationen im Dokument "Abrechnung Konzerte ab 2011.pdf" nachzulesen.

 

Die aktuellen Meldeformulare für Mitgliedsvereine des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz findet man unter: http://www.lmv-rlp.de/?page id=288

Organisations-Änderungen GEMA ab 01.07.2016

Ab dem 01.07.2016 hat die GEMA ihre Organisation im Außendienst (Lizenzierung öffentlicher Musikwiedergaben) geändert. Um die Kunden noch besser betreuen zu können, wird die GEMA eine funktionale Organisationsstruktur einführen und damit die bisherigen regionalen Zuständigkeiten ablösen.

 

Deshalb ist für unsere Mitgliedsvereine die GEMA-Bezirksdirektion Wiesbaden nicht mehr zuständig. Künftig gibt es mit dem GEMA-Kundencenter in Berlin bundesweit nur noch einen Ansprechpartner innerhalb der GEMA.

 

Dieses GEMA-Kundencenter erreicht man wie folgt:

GEMA
11506 Berlin
Telefon: 030 588 58 999
Telefax: 030 212 92 795
eMail: kontakt@gema.de

 

Anmeldungen von Musiknutzungen und die Einreichung von Musikfolgen (nach Live-Aufführungen) können natürlich unverändert über den Online-Service im Internet erfolgen unter: http://www.gema.de/musiknutzer/online-services-fuer-musiknutzer/

Die aktuellen Meldeformulare für Mitgliedsvereine des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz findet man unter: http://www.lmv-rlp.de/?page id=288