News

Event Nachwuchsförderung

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Spiel-mit findet am 16.11.2019 von 10 - 16 Uhr im neuen Orchestersaal der Musikschule in Pützborn ein Event zur Nachwuchsförderung statt.

Weiterlesen …

Jubiläumsveranstaltung

Am 17.11.2019 feiert der KMV Vulkaneifel sein 60-jähriges Bestehen mit einem Konzert des Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz in Dreis-Brück im Haus Vulkania.

Weiterlesen …

Neues Seminar

Wir bieten ein kostenloses Seminar zur Nachwuchsarbeit/-förderung am Samstag, 09.11.2019 an.

Weiterlesen …

Herzlich Willkommen...

Sehr geehrter Besucher,


im Namen des Vorstandes darf ich Sie auf der Hompage des Kreismusikverbandes Vulkaneifel e. V. herzlich begrüßen. Hier finden Sie Informationen zum Verband, zu Veranstaltungen und Lehrgängen sowie zu den Mitgliedsvereinen. Bei Fragen und Anregungen zögern Sie bitte nicht, Kontakt aufzunehmen (Kontakt). 60 Jahre KMV, ein Jubiläum, welches wir gerne gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern des Kreismusiverbandes Vulkaneifel e. V. begehen möchten. So stehen nicht nur Seminare an, dessen Inhalte die Aktualität vieler Mitgliedsvereine betrifft, sondern auch innovative Kurse für Dirigentinnen und Dirigenten aller Vereine. Zudem möchte ich Sie bereits jetzt zur Jubiläumsveranstaltung am 17.11.2019 einladen: Das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz wird unter der Leitung von Stefan Grefig zu unserem Anlass ein Benefizkonzert geben.

Auf eine erfolgreiche musikalische Zusammenarbeit.


Ihr Mirko Wagner
Vorsitzender KMV Vulkaneifel e. V.


Aktuelle Seminare

Liebe Musikfreunde,

 

ich freue mich, Ihnen ein Seminar anbieten zu können, das wir vom Kreismusikverband als Service zur Verfügug stellen möchten. Es ist kostenlos und wir hoffen sehr, dass es Anklang findet:

  • >>>  Achtung: Terminverschiebung!  <<<
    Das Seminar Nachwuchsarbeit/-förderung findet nicht wie angekündigt am Samstag, den 24.08.2019 statt, sondern musste auf Grund beruflicher Termine des Dozenten auf Samstag, 09.11.2019 verlegt werden. Hier geht es einerseits um die Nachwuchsarbeit in der Jugendausbildung, aber auch das Halten neuer Musiker und die attraktive "Rekrutierung" der Musiker in die ehrenamtliche Vorstandsarbeit. Hier können Anregungen und Wünsche im Laufe des Tages Berücksichtigung finden. Für die bessere Planung können diese bereits mit der Anmeldung kund getan werden. Durchgeführt wird dieses Seminar von Herrn Keil, dem stv. Landesjugendleiter der Landesmusikjugend.
    Anmeldeschluss ist der 19.10.2019
    Telefon 06572-7814261 oder eMail (johannes.born@kmv-vulkaneifel.de)
    Download Flyer

 

Sollten Sie Interesse an dem Seminar haben und sich mehrere Teilnehmer aus einem bestimmten Gebiet anmelden, so kann der Veranstaltungort (zur Zeit Hillesheim) selbstverständlich verlegt werden. Zögern Sie bitte nicht, mich bei Unklarheiten zu kontaktieren.

Jubiläumsveranstaltung

Seit 60 Jahren steht für den Kreismusikverband Vulkaneifel e.V. die Musik im Vordergrund. Trotz gesellschaftlichem und wirtschaftlichem Wandel in den vergangenen Jahrzehnten ist der Kreismusikverband als Dachverband aller Musikvereine im Landkreis Vulkaneifel da und kümmert sich zur Zeit um 44 Mitgliedsvereine, 1.450 aktive Musiker und ca. 4.400 Mitglieder.

 

Zu diesem Anlass spielt für uns das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Stefan Grefig ein Benefizkonzert am 17.11.2019 um 17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) im „Haus Vulkania“ in Dreis-Brück. Zu diesem Konzert möchten wir Sie recht herzlich einladen.

 

Der Eintritt kostet 12 €. Für alle Mitglieder des Kreismusikverbandes Vulkaneifel, sowie Schüler und Studenten kostet die Eintrittskarte 10 €. Verkauf an der Abendkasse oder Reservierung unter:

karten@kmv-vulkaneifel.de

 

Download Plakat

Event zur Nachwuchsförderung

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Spiel-mit findet am 16.11.2019 von 10 Uhr bis 16 Uhr im neuen Orchestersaal der Musikschule in Pützborn ein Event zur Nachwuchsförderung statt, die wir vom Kreismusikverband unseren Mitgliedsvereinen gerne anbieten möchten. 

 

Seit einigen Jahren nehmen wir alle den landesweiten Trend immer mehr wahr, dass der Zuspruch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für unsere Musikvereine schwächer wird. Dabei ist sicherlich nicht immer mangelndes Interesse an der Musik, sondern der immer voller werdende Terminplan und ein gewaltiges Überangebot der Medien und anderer Freizeitangebote der Grund dafür. Es ist jedoch überaus wichtig, unsere Vereine zu erhalten und zu stärken. Wir möchten mit einer gemeinsamen Aktion mit allen Musikvereinen unseres Kreismusikverbandes Vulkaneifel neue Interessenten begeistern und dafür sorgen, dass wir wieder Nachwuchs in die Vereine bekommen und auch Ehemalige wieder in die Vereine zurückholen. 

 

Für alle interessierte Musiker besteht somit an diesem Tag die Möglichkeit, die Musikvereine der Region kennenzulernen und gleichzeitig alle möglichen Instrumente zusammen mit Lehrern der Musikschule Spiel-Mit auszuprobieren.

 

Für die weitere Planung dieses Events bitten wir Sie, sich bis zum 20.10.2019 über den Link https://spiel-mit-musik.de/nachwuchsevent/ anzumelden. Unter diesem Link finden Sie auch weitere Informationen. 

 

Wir würden uns freuen, viele Musikvereine mit den Interessierten aus Ihren Ortschaften am 16.11. in Pützborn begrüßen zu dürfen.